Die sieben Brautjungfern von Lisa Fiorenza kauften Kleider im Isabella Wedding Center

17/set/2020 03:15:10 leyo Contatta l'autore


STATEN ISLAND, New York - Eine zukünftige Braut aus Staten Island bemüht sich hochzeitskleider kurz, ihre sieben Brautjungfernkleider nach dem Laden zu holen, in dem sie ihre Kleider ohne Vorankündigung gekauft haben, plötzlich geschlossen, als wäre die Planung einer Hochzeit nicht stressig genug . 

Die sieben Brautjungfern von Lisa Fiorenza kauften im Oktober Kleider im Isabella Wedding Center - an der Coney Island Avenue in Brooklyn - für jeweils 200 US-Dollar und erfuhren, dass sie Mitte des Jahres fertig sein würden. Dezember, so dass genügend Zeit bleibt, um die Kleider vor der Hochzeit im April zu wechseln. 

Als Fiorenza nach Weihnachten versuchte, Isabella anzurufen, um den Zustand der Kleider zu überprüfen, erfuhr sie, dass die Nummer getrennt worden war.


Die jetzt verdächtige Fiorenza kontaktierte die Besitzerin Isabella auf Facebook, um sich nach der verdächtigen getrennten Nummer zu erkundigen - Isabellas Facebook-Account wurde später gelöscht. 


Auf der Suche nach Antworten warf Fiorenza einen Blick auf die Yelp-Seite des Unternehmens, auf der ein Rezensent schrieb, dass sie das gleiche Problem wie Fiorenza habe. 

"Sie schlossen sich und verschwanden ... ohne ihnen die Kleider zu geben, die sie bestellt hatten", sagt die Zeitschrift. 



blog comments powered by Disqus
Comunicati.net è un servizio offerto da Factotum Srl